Sonntag, 22. Dezember 2019 um 17:00
Gustav-Adolf-Kirche
Auch in diesem Jahr lädt der Vestische Polizeichor Recklinghausen zu seinem traditionellen Weihnachtskonzert ein. Unter dem Motte „Weihnachtstraum“ bringt der Chor eine breite Palette von bekannten Weihnachtslieder zu Gehör. Zu hören sind u. a. das Kyrie und das Gloria aus der Missa Brevis von W.A. Mozart, das Panis Angelicus von Cesar Franc sowie das Halleluja von G.F. Händel. Natürlich werden auch Klassiker wie „Macht hoch die Tür von F. Silcher, Transeamus von J. Schnabel und Jerusalem von S. Adams im Konzert zu hören sein. Wie in den letzten Jahren bereits zur Freude der ZuhörerInnen praktiziert, werden wir auch in diesem Konzert bekannte Weihnachtslieder gemeinsam mit dem Publikum singen. Unterstützt wird der Vestische Polizeichor im diesjährigen Weihnachtskonzert von Katharina Fulda Mezzosopran Elena Klaas Violine Annabell Bialas Trompete Rainer Maria Klaas

Sonntag, 22. Dezember 2019 um 22:00
Ibiza Club
Elektronische Tanzmusik Bass House, Bass Tech, Noize Tech

Mittwoch, 25. Dezember 2019 um 16:00
bis Sonntag, 29. Dezember 2019 um 17:00
Sportplatz Leusberg
Gino's Puppenbühne

Donnerstag, 26. Dezember 2019 um 15:00
bis Donnerstag, 26. Dezember 2019 um 17:00
Theater Marl
Das Theater Liberi inszeniert die berühmte Geschichte als modernes Musical für die ganze Familie. Professionelle Musicaldarsteller sorgen mit rasanten Songs und Choreografien, viel Energie und jeder Menge Humor für ein unterhaltsames Live-Erlebnis für Kinder ab vier Jahren, Eltern und Großeltern. Vergiftetes Obst und ein mysteriöser Trank Seit Jahrhunderten kennt jedes Kind die berühmte Frage: „Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land?“ Als die Antwort darauf plötzlich „Schneewittchen“ lautet, schmiedet die böse Königin, von Selbstsucht getrieben, einen Plan, um ihre Stieftochter loszuwerden. Doch die mutige Titelheldin schafft es zu entkommen und flüchtet tief in den Wald. Sie trifft auf die sieben Zwerge, die dort versteckt und zurückgezogen von den Menschen leben und ein altes Geheimnis hüten. Nur der draufgängerische Prinz scheint von den Zwergen eingeweiht zu sein. Schneewittchen will herausfinden, was es damit auf sich hat und schon ist sie mittendrin im Abenteuer rund um Freundschaft, Liebe, vergiftetes Obst und einen gestohlenen Zaubertrank…

Montag, 30. Dezember 2019 um 20:00
bis Montag, 30. Dezember 2019 um 23:00
Congress Zentrum Ruhrfestspielhaus
"Passione per la musica“ - mit Leidenschaft für Musik erreichen wir auch heutzutage noch Tausende von Gästen mit unserer Klassik-Konzert-Reihe, die in Fachkreisen zu Recht als Klassik-Konzert der Extraklasse bezeichnet wird. Viele treue Fans in unterschiedlichen Altersgruppen kommen europaweit, um eins der wenigen Konzerte bundesweit zu sehen und vor allem, um diese einzigartigen Stimmen zu hören. Denn: Diese gehören zu den fünf stimmgewaltigen Tenören, die sonst in den renommiertesten Opernhäusern der Welt auf der Bühne stehen, für DIE NACHT DER 5 TENÖRE jedoch regelmäßig zusammenkommen. Begleitet werden sie dabei vom renommierten Plovdiv Symphonic Orchestra unter der Leitung des international gefeierten Dirigenten Nayden Todorov. Die Namen, die hinter diesem Programm stehen, sind jedem Opernkenner alles andere als fremd: Vincenzo Sanso, Luigi Frattola, Orfeo Zanetti, Daniel Damyanov und Momtchil Karaivanov. Tauchen Sie mit ihrer begehrten Konzertreihe DIE NACHT DER 5 TENÖRE ein in die Welt von Tosca, Aida, Rigoletto, Otello, Turandot, La Traviata, Carmen u.v.m. Die durchweg hochwertig besetzte Produktion DIE NACHT DER 5 TENÖRE verspricht eine Vorstellung, die jedem Zuschauer den Atem stocken lässt. Ob langjähriger Opern-Kenner oder Klassik-Anfänger: Die Schönheit der einzelnen Stücke ist nicht nur für jeden Einzelnen hörbar, sondern auch unmittelbar spürbar.

Donnerstag, 02. Januar 2020 um 16:00
bis Sonntag, 05. Januar 2020 um 17:00
Sportplatz Leusberg
Gino's Puppenbühne

Sonntag, 12. Januar 2020 um 15:00
Ruhrfestspielhaus, Hinterbühne
Theater zum Thema Freundschaft für Kinder ab 4 Jahren Krokodil Theater, Tecklenburg Wenn jemand Bauchweh hat und ein anderer tröstet ihn, dann sind das Freunde. Droht in der Nacht einmal Gefahr, und ein Freund beschützt den anderen, dann sind es schon gute Freunde. Aber wenn ein Freund ganz alleine in die weite Welt geht, um für den anderen eine neue Geschichte zu suchen, dann sind es ganz bestimmt zwei dicke Freunde. Und solche sind Tim und Tom, die mit ihrem sonnigen Gemüt so manches Abenteuer meistern. Max Schaetzke erweckt in diesem Figurentheater die Puppen Tim und Tom mit so viel Wärme zum Leben, dass man die beiden einfach liebgewinnen muss und nebenbei nicht nur als kleiner Zuschauer von dieser Geschichte über Freundschaft begeistert wird.

Freitag, 17. Januar 2020 um 20:00
bis Freitag, 17. Januar 2020 um 22:30
Gemeinschaftshaus Wulfen
Es ist selten, dass jemand vom Comedy-Fach ins politische Kabarett wechselt. Anny Hartmann hat es getan und fühlt sich mit diesem Wechsel wohl. Allerdings hat sie während ihres Studiums der Volkswirtschaftslehre (Diplom im Jahre 2000) auch das Handwerkzeug gelernt, um manche Scharade der Finanz- wirtschaft zu durchblicken.

Samstag, 18. Januar 2020 um 11:00
bis Samstag, 18. Januar 2020 um 17:00
Westfalenhalle Dortmund
Seniorenclub fährt am 18.1.2020 zur Eisrevue "Holiday on Ice" nach Dortmund Wir fahren am 18.01.2020 nach Dortmund zur Veranstaltung "Holiday on Ice". Holiday on Ice ist der Inbegriff einer Eisshow – und die meistbesuchte aller Zeiten. Jedes Jahr entführt die Show ihre Besucher in eine neue Traumwelt voller Überraschungen. Holiday on Ice ist aber noch weit mehr als klassischer Eiskunstlauf: Musik, Tanz, Akrobatik und Magie machen die Eisrevue alljährlich zu einem winterlichen Highlight. In jeder Wintersaison präsentiert Holiday on Ice eine brandneue Show zu einem noch nicht dagewesenen Motto inklusive neuer Musik und eigens für die jeweilige Produktion angefertigter Kostüme. Jedes Jahr eine neue Welt, die es zu entdecken gilt! Abfahrt ab Oer-Erkenschwick 11.00 Uhr (Veranstaltungsbeginn in der Westfalenhalle 13.00 Uhr). Rückkehr ca. 17.00 Uhr Preis pro Person incl. Eintrittskarte (PK 2) u. Bustransfer 66,00 €. Nichtmitglieder können gerne teilnehmen. Weitere Infos u. https://www.seniorencluboe.de/reisen

Dienstag, 21. Januar 2020 um 20:00
Stadthalle
Der Auftakttermin des neuen Veranstaltungsjahres rückt näher: Das städtische Kulturbüro startet am Dienstag, 21. Januar 2020, um 20 Uhr unter dem Titel „Herr Niels & Gäste“ mit der Präsentation der 16. Ausgabe der Dattelner Varieté-Nacht in der Stadthalle (Kolpingstr. 1). Wie in den umjubelten Vorstellungen der Vorjahre gibt es wieder ein Programm der Extraklasse. Die Zuschauerinnen und Zuschauer dürfen sich auf Weltklasse-Varieté in Datteln freuen – mit Höhepunkten aus nationalen und internationalen Varieté-Produktionen. Träumen, Lachen und Staunen sind angesagt, wenn Comedian und Verwandlungskünstler Martin Sierp sich in seiner prämierten Rolle als „Der Fürst der Finsternis“ präsentiert. Und wenn die weltweit als Koryphäe der Diabolokunst geltende Lena Köhn, Handstand-Equilibristik-Artist Tobias Baesch und NDR-Comedy-Contest-Gewinner Pete the Beat ihr Können zeigen. Selbstverständlich ist auch Publikumsliebling Herr Niels dabei, der auch wieder Regie führt …