Sonntag, 05. Juli 2020 um 11:00
bis Sonntag, 06. September 2020 um 13:00
Grugabad
An jedem ersten Sonntag im Monat erklären die Grugabad-Freunde und das Grugabad-Team das größte Freibad des Ruhrgebiets. Es geht um die Architektur und Technik des Bades. Treffpunkt ist an der Kasse, für Badegäste ist die Führung kostenlos.

Montag, 06. Juli 2020 um 00:00
bis Sonntag, 19. Juli 2020 um 00:00
Heinrich-Rabbich-Haus
Das Sommerzeltlager ist vom 06.-19.07.2020 im Heinrich-Rabbich-Haus in Heidhausen für Kinder von 10 - 15 Jahren. Es ist der Ersatz für das abgesagte Sommerzeltlager in Berlin. Das Haus liegt zwischen Feldern und Wiesen direkt am Waldrand und bietet viele Freizeitmöglichkeiten im Freien an. Über das Programm wird gemeinsam entschieden. In den geräumigen Zelten übernachten jeweils 3 Menschen, denen jeweils 1 geschulte Zelthelfer*innen zur Seite steht. Die Anreise müßt ihr selber organisieren. Anmeldung über dedn Link.

Montag, 06. Juli 2020 um 10:30
bis Mittwoch, 05. August 2020 um 16:00
Julius-Leber Haus (AWO)
In der AWO Sommerakademie im Julius-Leber Haus gibt es Schnupperstunden Wobbel-Yoga für Eltern und Kind. Wobbelyoga kombiniert Yoga mit einem Wobbel. Während des Unterrichts werden die Kinder in ihrer Phantasie angeregt und ihr Selbstvertrauen wird gestärkt. Gerade wegen seiner undefinierbaren Form spornt er zum kreativen Denken an und kann alles sein was ein Kind in ihm sehen möchte.

Donnerstag, 09. Juli 2020 um 10:45
bis Sonntag, 09. August 2020 um 14:45
Zeche Zollverein
In mehreren Schichten können in der neuen Mitmachzeche auf Schacht 1/2/8 Familien mit Kindern spielerisch die Arbeitsabläufe in einer Zeche kennenlernen. Sie bauen gemeinsam einen Stollen auf, reparieren Förderwagen, lernen die Werkzeuge des Bergmanns kennen und erfahren, wie die Kumpels früher unter Tage gearbeitet haben.

Freitag, 10. Juli 2020 um 11:00
bis Sonntag, 09. August 2020 um 17:00
Zeche Zollverein
Soccer-Golf ist, wie der Name schon sagt, eine Kombination aus Fußball und Golf. Ziel ist es, einen Ball mit möglichst wenigen Schüssen in neun Tore unterzubringen. Das ganze geht auf dem Gelände der Zeche Zollverein und ist sogar kostenlos.

Samstag, 11. Juli 2020 um 00:00
bis Samstag, 25. Juli 2020 um 23:59
Haus am Turm
In dieser Ferienfreizeit für Kinder von 8-12 Jahren geht es darum das "Geheimnis des Turms" zu lösen. Es gibt viele spannende Erlebnisse, Hinweise und Geschichten. Geplant sind unter anderem Lagerfeuer, Stockbrot, Nachtwanderung und ein mittelalterliches Ritteressen.

Sonntag, 12. Juli 2020 um 16:00
bis Sonntag, 16. August 2020 um 18:00
kunstwerden e.V.
Mit Fotografie lassen sich Oberflächen exakt reproduzieren. Und so nutzt der Essener Fotograf Georg Schreiber fotografische Aufnahmen wie von Oberflächen, die er nach eigenen Vorstellungen als Collage neu komponiert, und andere „Wirklichkeiten“ simuliert. Mehrere Dutzend Fotomotive, die er alle selber fotografiert hat, vereint er auf diese Weise zu neu erdachten Bilderzählungen in einem Werk.

Montag, 13. Juli 2020 um 00:00
bis Sonntag, 23. August 2020 um 23:59
Freie Akademie der bildenden Künste
In den Sommermonaten gibt es eine kreative Auszeit an der Freien Akademie der bildenden Künste mit Kursen aus den Bereichen Malerei, Grafik, Fotografie und Professionalisierung. Aquarell, experimentelle Malerei, fotografische Formen wie Porträtieren, Drucktechniken und praxisnahe Tipps für Künstlermarketing sind Themenschwerpunkte. Neben dem künstlerisch-kreativen Fokus steht auch die Vermittlung von praktischem Wissen, wie dem Videomitschnitt mit Adobe CC, auf dem Programm. Die Kurse richten sich an alle, die ihre kreativen Kräfte weiterentwickeln und ausbauen möchten. Gearbeitet wird im Gebäude der ehemaligen Zeche Prinz Friedrich direkt am Baldeneysee.

Montag, 13. Juli 2020 um 08:30
bis Donnerstag, 16. Juli 2020 um 13:30
s. Beschreibung
Das Integrationszenturm der Stadt Essen veranstaltet zwei Camps an jeweils 2 Tagen. Die Kinder im Alter zwischen 5 bis 14 Jahren werden von DFB lizensierten Trainerinnen und Trainer trainiert. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Camps beginnen jeweils um 08:30 Uhr und um ca. 13:30 Uhr

Montag, 13. Juli 2020 um 10:00
bis Freitag, 17. Juli 2020 um 15:30
Reiterhof Adams
Bei der Ferienbetreuung mit Tieren und Ponys wird geritten, die Kinder lernen viele Dinge über das Pferd und machen Spiele rund ums Pferd/Pony. Wenige freie Plätze gibt es noch vom 13.07.2020 bis 17.07.2020 jeweils von 10.00 Uhr bis 15.30 Uhr. Die Kinder brauchen einen gut sitzenden Helm (ein Fahrradhelm reicht auch), Stiefel und Wechselsachen (je nach Wetterlage)und ein Lunchpaket. Getränke und Snacks sind incl.. Eine Anmeldung ist erforderlich. Fragen unter 0177 3687146 oder per E-Mail: reiterhofadams@gmx.de .