Dienstag, 17. Dezember 2019 um 20:00
LEO Theater im Ibach-Haus
Der „Yesterday Man“ kehrt mit Christmas Show zurück Weltstar Chris Andrews freut sich auf erneuten Auftritt im LEO Theater Er sorgte schon einmal für ein ausverkauftes Haus im LEO Theater im Ibach-Haus: Weltstar Chris Andrews. Nun kommt der Ausnahmemusiker zurück nach Schwelm -und das mit einer fantastischen Mischung aus bekannten Weihnachtssongs und den besten Hits aus seiner musikalischen Revue „Yesterday Man -The First Time And Tomorrow“. Unterstützt wird dabei er am 17. Dezember, 20 Uhr, abermals von Sängerin Chantal Hartmann und Entertainer Jürgen Weber. Der Vorverkauf hat begonnen. Tickets zum Preis von 23,90 Euro zzgl. Gebühren (AK 28 Euro) gibt es ab sofort im Vorverkauf.„Wir freuen uns sehr, dass wir wieder in Schwelm auftreten können“, so Chris Andrews. „Sehr gerne erinnern wir uns an die Proben im LEO Theater und die Uraufführung meiner Music Revue, der Revue über mein musikalisches Lebenswerk.“

Donnerstag, 19. Dezember 2019 um 17:30
Geschwister-Scholl-Gymnasium
Die Bläserphilharmonie Westfalen Winds ist ein vielfach ausgezeichnetes sinfonisches Konzertorchester, das sich aus professionellen und semiprofessionellen Musikerinnen und Musikern der nordrhein-westfälischen Konzertlandschaft zusammensetzt.

Donnerstag, 19. Dezember 2019 um 20:00
bis Freitag, 20. Dezember 2019 um 20:00
Gebläsehalle Hattingen/ Haus Ennepetal
Auch in diesem Jahr kommen die New York Gospel Stars wieder auf große Deutschlandtournee. In über 80 Städte werden sie auftreten und erfüllen die Kirchen und Hallen mit ihren wunderschönen Stimmen. Schon seit über 10 Jahren spiegeln die New York Gospel Stars ihre bedingungslose Liebe Gottes in ihren Liedern wieder. Sie geben den Menschen Kraft und verbreiten mit ihrer Musik die gute Nachricht Jesus Christi. Für sie gibt es keinen Unterschied mehr zwischen Feiern und Beten. Warum? Weil sie alle groß geworden sind in Kirchen, in denen sich fühlen lässt, was Hoffnung, Freude, Liebe und Dank ist.

Donnerstag, 19. Dezember 2019 um 20:00
Zum Alten Fritz
Konzert mit Dieselknecht in der Gaststätte „Zum Alten Fritz“ Datum: 19.12.2019 Einlass: 19.00 Uhr Beginn: 20.00 Uhr Am 19. Dezember 2019 werden DIESELKNECHT ab 20.00 die Gaststätte „Zum Alten Fritz“ mit einem Konzert aufheizen. Sie folgen damit einer Einladung des Folkclub Witten e.V. und Liselotte Dannert, die das Quartett von Anfang an in ihr großes Herz eingeschlossen hat. DIESEKLNECHT kommen aus Dortmund und liefern einen wilden, spaßigen Mix aus Folk/Country/Punk mit deutschen Texten.

Donnerstag, 19. Dezember 2019 um 20:00
CHRISTUSKIRCHE BOCHUM
Herman van Veen Erstes Weihnachtskonzert seit 10 Jahren! 10 Jahre lang hat Herman van Veen kein Weihnachtskonzert mehr gegeben, jetzt doch. Drei Abende nur, und der erste Abend spielt wo? Am Platz des europäischen Versprechens. Der Clown und Charmeur, der Troubadour und Zauberer ist 74 Jahre hindurch jung geblieben, jetzt wird er just hier die festlichen Tage eröffnen: am 19. Dezember in der Christuskirche Bochum zusammen mit seiner langjährigen Begleiterin, der kongenialen Edith Leerkes. „Mitten in der Winternacht“ heißt ihr gemeinsames Programm, und um dies deutlich zu sagen, es ist exklusiv, es ist kein Tourprogramm. Sondern: Herman van Veen legt uns ans Herz, niemals im Leben das Zaubern aufzugeben, das Wünschen, das Hoffen, das Versprechen.

Montag, 23. Dezember 2019 um 16:00
LWL-Industriemuseum Henrichshütte Hattingen
Am Montag,23. Dezember 2019, um 16 Uhr erleben Groß und Klein im LWL-Industriemuseum Henrichshütte Hattingen ein märchenhaftes Abenteuer: Das Theater Liberi inszeniert die berühmte Geschichte als modernes Musical für die ganze Familie. Professionelle Musicaldarsteller sorgen mit rasanten Songs und Choreografien,viel Energie und jeder Menge Humor für ein unterhaltsames Live-Erlebnis für Kinder ab vier Jahren, Eltern und Großeltern.

Montag, 23. Dezember 2019 um 19:00
Kolpinghaus Schwelm
Der Rock’n‘ Roll zieht erneut mit der „Rock’n’Roll Christmas Show“ in diesem Jahr am 23.12.2019 ins Schwelmer Kolpinghaus ein. Nach dem großen Erfolg im vergangen Jahr und der steigenden Nachfrage, war dem Initiator Nobert Schmidt klar, dass es dieses Jahr eine Wiederauflage geben muss. Das Aufgebot an Musikern aus der Rock’n’Roll und Rockabilly Szene kann sich sehen und hören lassen. Mit dabei und bekannt aus Funk und Fernsehen sind der charismatische und erfolgreiche Lifestyle Rock’n‘ Roller Danny, der seine Chicks mit im Gepäck hat, wie auch die „Sweet Sisters – das Original“. In diesem Jahr ist eine weitere waschechte Rockabilly Band mit von der Partie – „The Porter Ricks“. „The Porter Ricks“ überzeugen live immer wieder mit ihrer großen Musikalität in dem Genre und wissen genau, wie sie ihr Publikum in Petticoats und Pomadentolle auf eine Zeitreise in die sechziger Jahre mitnehmen und für sich begeistern können. Zudem darf man auf ein weiteres Highlight aus der Schwelmer Rock’n’Roll Szene gespannt sein. Durch den Abend führt der charmante Zauberer „Tiggah Rocking“.

Freitag, 27. Dezember 2019 um 20:00
HENRICHS Restaurant
Wolf Coderas SESSION POSSIBLE After-Christmas-SPECIAL Das alljährliche After-Christmas-Special der etablierten Veranstaltungsreihe SESSION POSSIBLE von Wolf Codera lockt auch in diesem Jahr mit vielversprechendem Line-Up ins Henrichs. In authentischer Industrieatmosphäre wird das Restaurant zur Musikbühne. Inmitten der atemberaubenden Kulisse des ehemaligen Stahlwerks trifft Saxophonist Wolf Codera auf verschiedenste Musiker/innen der nationalen und internationalen Spitzenklasse, um mit ihnen bekannte Stücke aus dem Pop/ Soul- Bereich neu zu interpretieren.

Dienstag, 31. Dezember 2019 um 21:00
WERK°STADT Witten
WERK°STADT Silvester-Party Bye bye 2019 – Willkommen 2020 Zum krönenden Abschluss des Jahres wird in der WERK°STADT grenzenlos gefeiert. Denn Silvester heißt es hier "all inclusive". Im Eintrittspreis enthalten sind ein reichhaltiges Fingerfood-Buffet, alle im Angebot enthaltenen Getränke und der Mitternachtssekt zum Anstoßen (solange der Vorrat reicht)! Den passenden Soundtrack zum Jahreswechsel gibt es hier natürlich auch. Auf zwei Areas kann ausgiebig getanzt und gefeiert werden. Während in Area 1 die beliebtesten Charthits, Dance-Music sowie legendäre Disco-Classics auf die Tanzfläche locken, sorgen Discofox sowie Hits aus den 60er- und 70er Jahren auf Area 2 für beste Feierlaune! Tolle Musik, leckere Drinks und etwas zur Stärkung sorgen somit für einen rundum gelungenen Rutsch ins neue Jahr. Karten kosten 49,50 Euro inkl. Gebühren. Karten gibt es vor Ort im Info-Büro der WERK°STADT (Mo.-Fr. 10 bis 17 Uhr), beim Stadtmarketing Witten und online über Hellweg-Ticket.

Freitag, 10. Januar 2020 um 20:00
SAALBAU WITTEN FESTSAAL
Die für den Freitag, 27. September '19 geplante Veranstaltung mit THORSTEN BÄR im Festsaal des Wittener Saalbaus, muss aus produktionstechnischen Gründen auf Freitag, 10.01.20 verlegt werden! Bereits erworbene Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit oder können dort zurück gegeben werden, wo sie gekauft wurden.